Lüftungsanlage mit Erdreich Wärmetauscher

 

652

   6 = Zentrales Warmluft Heizgerät mit Kreuzstrom-Wärmetauscher

        und Wärmepumpe

   8 = Abluftventile

 10 = Fernbedienung des Heizungs- und Lüftungsgerätes

 11 = Zuluftventil

 12 = Außenluft-Ansaugfilter

 13 = Erdreich-Wärmetauscher (1,50 m tief verlegt)

 

 

DSC00003

 Hier Eine Lüftungsanlage mit Erdreich-Heizsystem. Dieses Luft-Heizsystem 

 ist überwiegend für Passivhäuser konzipiert. Es kommt aber auch in sehr 

 gut wärmegedämmten und luftdichten Niedrigenergiehäusern zum Einsatz.

 

 Das Zentralgerät sorgt über ein Rohrsystem für die zentrale Entlüftung.

 

 Frische Außenluft strömt:

                                                      1. durch den Erdreich-Wärmetauscher,

                                                      2. durch einen Kreuzstrom-Wärmetauscher

                                                      3. durch eine nachgeschaltete Wärmepumpe,

                                                           wobei die Zuluft auf über 40 °erwärmt    

                                                           werden kann.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   
© Diercks-GmbH 2016